INFORMATION

Liebe ForumsbesucherIn!

Mit dem 07.07.2017 schließt das Psychoforum seine Pforten.

Die geringe Nutzaktivität rechtfertigt weder weiteren administrativen noch finanziellen Aufwand (Serverkosten). Wir bedanken uns sehr herzlich bei den vorherigen Generationen von Admins und Moderatoren, die dieses Forum geschaffen, aufgebaut und gepflegt haben.

Wir danken dem BöP für jahrelanges Sponsoring. Last but not least gilt unser Dank allen Nutzerinnen und Nutzern der letzten Jahre.

Das Forum wechselt ab 07.07.2017 in einen read-only Modus, um bis spätestens zum Start des Wintersemesters 17/18 offline zu gehen. Danach ist ein Zugriff auf Accounts und Inhalte nicht mehr möglich.

Falls ihr Themen für euch archivieren wollt, ist das kein Problem. Wir unterstützen euch gerne, falls es Fragen geben sollte.

Kontakt: admin@psychoforum.at

Woher kennt ihr das Psychoforum?

Geschlossene Themen - nur noch Leserechte

Moderator: Moderatoren-Team

Woher kennt ihr das Psychoforum?

Beitragvon admin » 25. August 2008, 04:00

Liebe User (egal ob registriert oder anonym)!

Es interessiert uns sehr, woher ihr das Psychoforum kennt bzw. wie ihr diese Seite gefunden habt.

Da diese Information für uns sehr hilfreich wäre, bitte hier kurz zu posten wie ihr auf unsere Seite gekommen seid!

Danke im voraus!

Liebe Grüsse
Eurer Psychoforum Team
admin

 
 
Beiträge: 1191
Registriert: 10. Dezember 2001, 23:11

Re: Woher kennt ihr das Psychoforum?

Beitragvon Angie_1984 » 25. August 2008, 19:04

Per Zufall beim Surfen entdeckt!
Wirklich reich ist der, der mehr Träume in seiner Seele hat, als die Wirklichkeit zerstören kann. (Hans Kruppa)
Benutzeravatar
Angie_1984

 
 
Beiträge: 556
Registriert: 15. Oktober 2006, 12:18
Wohnort: Wien

Re: Woher kennt ihr das Psychoforum?

Beitragvon smiling_annie » 25. August 2008, 19:26

von einem flyer im audimax
smiling_annie

 
 
Beiträge: 114
Registriert: 27. November 2004, 21:21

Re: Woher kennt ihr das Psychoforum?

Beitragvon xAnTiA » 30. September 2008, 20:50

..nach (viel zu) vielen verzweifelten stunden auf der psycho-homepage (www.univie.ac.at/spl-psychologie) bin ich (dank einem bekannten, der mir's empfohlen hat) auf dieser website gelandet. gott sei dank.
Bild
xAnTiA
 
Beiträge: 1
Registriert: 12. September 2008, 22:36

Re: Woher kennt ihr das Psychoforum?

Beitragvon Boarderfred » 30. September 2008, 21:01

Auf Empfehlung bereits Studierender
Benutzeravatar
Boarderfred

 
 
Beiträge: 135
Registriert: 22. September 2007, 10:50

Re: Woher kennt ihr das Psychoforum?

Beitragvon Vincent » 30. September 2008, 22:25

Google
Vincent

 
 
Beiträge: 196
Registriert: 25. August 2006, 15:13

Re: Woher kennt ihr das Psychoforum?

Beitragvon Gast » 25. Januar 2009, 11:21

Irgendwie im Zuge der Recherche über das Psychologiestudium (Internet)

Da ich von einer anderen Studienrichtung komme, die auch ein Forum hat (ich wechsel dieses Semester zur Psychologie), war ich mir relativ sicher, dass es sowas auch für das Psychologiestudium gibt. Nach einer Menge Recherche über das Studium über die SPL, bagru (krips), etc... bin ich irgendwie irgendwo drüber gestolpert oder ich hab sogar danach gesucht, genau kann ichs jetzt auch nicht mehr sagen :)
Gast
 

Re: Woher kennt ihr das Psychoforum?

Beitragvon Raffaela » 12. März 2009, 23:14

bei meiner ersten vo hab ich eine nette studienkollegin kennen gelernt die schon im 2ten semester war und die hat mir das forum empfohlen!

ohne dieses forum wär ich sicher nicht so weit gekommen [14]
Raffaela

 
 
Beiträge: 1099
Registriert: 24. März 2004, 14:01

Re: Woher kennt ihr das Psychoforum?

Beitragvon Yukikaze » 13. März 2009, 23:31

in meiner ersten Vorlesung in der ich nach Bestehen der RV gewesen bin haben einige Leute Kugelschreiber mit dem Aufdruck vom Psychofoum verteilt wenn ich mich nicht irre ;-)
Benutzeravatar
Yukikaze

 
 
Beiträge: 416
Registriert: 8. Oktober 2008, 11:48

Re: Woher kennt ihr das Psychoforum?

Beitragvon domanz » 13. März 2009, 23:33

Die Kugelschreiberaktion trägt Früchte ^^

Ich habs von Freunden empfohlen bekommen.
punching trees gives me wood
Benutzeravatar
domanz

 
 
Beiträge: 4730
Registriert: 12. November 2007, 00:01
Wohnort: Wien

Re: Woher kennt ihr das Psychoforum?

Beitragvon aplysia » 14. März 2009, 00:47

ich hätt auch gern einen Kugelschreiber!!!!

ich hab das Psychoforum 2003 in der RingVO von Tutoren empfohlen bekommen... Kugelschreiber oder Flyer gab es damals meines Wissens nicht
Ich KANN weil ich WILL was ich MUSS
Benutzeravatar
aplysia

 
 
Beiträge: 245
Registriert: 3. Oktober 2007, 23:51

Re: Woher kennt ihr das Psychoforum?

Beitragvon domanz » 14. März 2009, 10:16

aplysia geschrieben:ich hätt auch gern einen Kugelschreiber!!!!

ich hab das Psychoforum 2003 in der RingVO von Tutoren empfohlen bekommen... Kugelschreiber oder Flyer gab es damals meines Wissens nicht


Beim geplanten Kaffeetreffen wartet ein gelber Kugelschreiber extra auf dich ^^
punching trees gives me wood
Benutzeravatar
domanz

 
 
Beiträge: 4730
Registriert: 12. November 2007, 00:01
Wohnort: Wien

Re: Woher kennt ihr das Psychoforum?

Beitragvon aplysia » 14. März 2009, 11:57

wirklich?? *strahl* - mit Schleife???? [10]
Ich KANN weil ich WILL was ich MUSS
Benutzeravatar
aplysia

 
 
Beiträge: 245
Registriert: 3. Oktober 2007, 23:51

Re: Woher kennt ihr das Psychoforum?

Beitragvon Revolutionary » 14. März 2009, 23:16

... durch die verschiedensten Homepages (Spl, Univie,...) kurz vor Studienbeginn schon in vollkommener Verzweiflung, hab ich auf Google zurückgegriffen und [90] tataah [90] das psychoforum war da!

PS. So einen Kugelschreiber mag ich auch !
“Money is a good reason but it’s never the real reason." (Revolutionary Road)
Benutzeravatar
Revolutionary

 
 
Beiträge: 616
Registriert: 10. März 2009, 11:50

Re: Woher kennt ihr das Psychoforum?

Beitragvon Traumtänzerin » 15. März 2009, 10:48

Hab am Anfang des Studiums mal im Internet rumgesucht und habs dann ganz zufällig gefunden.
Traumtänzerin
 

Re: Woher kennt ihr das Psychoforum?

Beitragvon Destiny » 16. März 2009, 00:40

aplysia geschrieben:ich hätt auch gern einen Kugelschreiber!!!!

ich hab das Psychoforum 2003 in der RingVO von Tutoren empfohlen bekommen... Kugelschreiber oder Flyer gab es damals meines Wissens nicht


Die Aktion gibt es erst seit 2005 ;)
"Ich glaube, dass geistiger Fortschritt an einem gewissen Punkt von uns verlangt, dass wir aufhören, unsere Mitlebewesen zur Befriedigung unserer körperlichen Verlangen zu töten." (Mahatma Gandhi)
Benutzeravatar
Destiny

 
 
Beiträge: 4969
Registriert: 11. Februar 2002, 16:41
Wohnort: Wien, 14

Re: Woher kennt ihr das Psychoforum?

Beitragvon sanscynisme » 20. März 2009, 21:09

Durchs Googeln!

Hatte nach Infos zu den RiVos gesucht...

Hoffe, das war hilfreich. ;)

Cya.
Benutzeravatar
sanscynisme
 
Beiträge: 2
Registriert: 8. Oktober 2008, 20:48
Wohnort: Wien/Berlin/Istanbul

Re: Woher kennt ihr das Psychoforum?

Beitragvon margez » 23. März 2009, 23:24

Durch meine CSI-Recherche vor dem Studium bei Google.
Und das Forum ist super! Kompliment!

P.S: Ich möchte auch wieder einen Kugelschreiber! ;-)
Ich bin ja nullkommanix abergläubisch, aber...meine Prüfungen schreibe ich immer mit dem Psychoforum-Kugelschreiber!
Nur habe ich meinen nicht mehr!

Und wie soll ich nun Prüfungen bestehen??
Etwa lernen?
I need the Magic-Kuli!
Benutzeravatar
margez

 
 
Beiträge: 17
Registriert: 14. April 2007, 16:15

Re: Woher kennt ihr das Psychoforum?

Beitragvon Gast » 4. Mai 2009, 17:12

-> Linkliste des Psych-Instituts der Uni Graz
Gast
 

Re: Woher kennt ihr das Psychoforum?

Beitragvon Niddhoeggr » 19. Mai 2009, 00:04

Bin auch per Google-Suche fündig geworden.
Maeby: Do you guys know where I could get one of those gold necklaces with a 'T' on it?
Michael: That's a cross.
Maeby: Across from where?
Niddhoeggr

 
 
Beiträge: 2598
Registriert: 14. März 2009, 18:48

Re: Woher kennt ihr das Psychoforum?

Beitragvon FF.. » 16. Oktober 2009, 01:46

Google vor drei Jahren. Auf der Suche nach Informationen zum Studiengang Psychologie in Wien.

Cheers!

ps: Es gibt mich hier auch noch als Userleiche mit ca 7 Beiträgen...hab die Umstellung auf das neue Forum scheinbar nicht überlebt.
FF..
 
Beiträge: 1
Registriert: 16. Oktober 2009, 01:28

Re: Woher kennt ihr das Psychoforum?

Beitragvon PinkFreud » 3. April 2010, 21:24

Yukikaze hat am 13.03.2009 um 22:31:48 geschrieben:in meiner ersten Vorlesung in der ich nach Bestehen der RV gewesen bin haben einige Leute Kugelschreiber mit dem Aufdruck vom Psychofoum verteilt wenn ich mich nicht irre ;-)


Yeah, unsere Kugelschreiber Aktion bringt was [6]

Ich glaub... eine Freundin, die Politikwissenschaften studiert (wir sind berühmt ;) ), hats erwähnt als sie mir bei der Erstanmeldung an der Uni geholfen hat und mir gezeigt hat wie zB das VO-VZ funktioniert und so.
Benutzeravatar
PinkFreud

 
 
Beiträge: 2251
Registriert: 14. November 2009, 18:45
Wohnort: Wien

Re: Woher kennt ihr das Psychoforum?

Beitragvon I<3Psychoforum » 7. Dezember 2010, 00:51

margez geschrieben:Durch meine CSI-Recherche vor dem Studium bei Google.
Und das Forum ist super! Kompliment!

P.S: Ich möchte auch wieder einen Kugelschreiber! ;-)
Ich bin ja nullkommanix abergläubisch, aber...meine Prüfungen schreibe ich immer mit dem Psychoforum-Kugelschreiber!
Nur habe ich meinen nicht mehr!

Und wie soll ich nun Prüfungen bestehen??
Etwa lernen?
I need the Magic-Kuli!


Mir gehts genauso :lol:
Schon langsam gehen sie mir ebenfalls aus.. Wann verteilt ihr die Kugelschreiber wieder mal im Audimax??? :)
I<3Psychoforum

 
 
Beiträge: 23
Registriert: 12. Mai 2010, 22:29

Re: Woher kennt ihr das Psychoforum?

Beitragvon PinkFreud » 7. Dezember 2010, 01:03

:lol: Wir haben nicht mehr viele, wir sind dabei sie in den paar Seminaren die wir besuchen zu verteilen - für eine Aktion im Audimax sind nicht mehr genug da.
Benutzeravatar
PinkFreud

 
 
Beiträge: 2251
Registriert: 14. November 2009, 18:45
Wohnort: Wien


Zurück zu Archiv - Psychoforum Wien



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste