VORSCHLAG

Geschlossene Themen - nur noch Leserechte

Moderator: Moderatoren-Team

VORSCHLAG

Beitragvon Yamabushi » 17. Mai 2006, 11:50

Es wäre schon toll, wenn man von einem Admin hier im Forum auch eine Antwort auf Mailfragen bekommt. Wozu gibt es sonst Admins.

Wollte vor Tagen, oder sogar Wochen etwas wissen, weil ich nicht posten konnte. Aber bis heute bekam ich keine Antwort.

Mittlerweile ist es eh hinfällig, weil ich ja wieder posten kann. Aber geärgert hat es mich trotzdem!
Yamabushi
 
Beiträge: 3
Registriert: 26. April 2006, 13:26

Re: VORSCHLAG

Beitragvon admin » 17. Mai 2006, 14:46

Liebe Yamabushi,

Was ist zu beachten, wenn ich eine Mail an die Admins schicke?

1. Bezieht sich das Anliegen auf einem bestimmten User bzw. auf eine bestimmte Userin, sind der Username und die E-Mail-Adresse des Users/der Userin anzugeben um eine eindeutige Zuordnung zu ermöglichen.

2. Liegt nach 2 Tagen keine Antwort vor, ersuchen wir die User die Email nochmals zu schicken. (Es könnte sein, dass sie in den Spam-Filter gekommen ist, der Mailserver beim Verschicken offline war oder die Mail ganz einfach übersehen worden ist.)

3. Die Admins arbeiten nach bestem Wissen und Gewissen. Trotzdem kann es in Einzelfällen zu längeren Beantwortungszeiten kommen.
In diesem Fall gibt es noch die Möglichkeit, das Anliegen im Thema "Fragen/Vorschläge zum Forum" zu posten bzw. dem Admin eine PN zu schicken.

Irene
Im Namen des Psychoforum - Team!

Quelle: Punkt 6 der Nettiquette
Zuletzt geändert von admin am 17. Mai 2006, 14:50, insgesamt 1-mal geändert.
admin

 
 
Beiträge: 1191
Registriert: 10. Dezember 2001, 23:11

Re: VORSCHLAG

Beitragvon Yamabushi » 18. Mai 2006, 12:25

admin geschrieben:1. Bezieht sich das Anliegen auf einem bestimmten User bzw. auf eine bestimmte Userin, sind der Username und die E-Mail-Adresse des Users/der Userin anzugeben um eine eindeutige Zuordnung zu ermöglichen.


Tat ich natürlich. e-mail brauch ich doch keine anzugeben, wenn ich von dieser ja so und so schreibe. aber meinen Namen habe ich angegeben.

Auch ein zweites Mail habe ich verschickt. Es ist schon ärgerlich, versteht mich nicht falsch, wenn man eine Woche ohne ersichtlichen Grund nicht posten kann, aber auch keine Antwort bekommt.

In diesem Fall gibt es noch die Möglichkeit, das Anliegen im Thema "Fragen/Vorschläge zum Forum" zu posten bzw. dem Admin eine PN zu schicken.


Schwer möglich, wenn ich überhaupt nicht posten konnte. Ich sagte das doch hier in meinem ersten Statement. "Nicht posten können" beinhaltet dementsprechend auch, dass ich NICHT im Thema "Fragen/Voschläge zum Forum" posten kann ;-). Ich konnte auch keine PM verschicken, ich bekam damals die gleiche Meldung.

Danke dennoch, für die Reaktion jetzt ;-) Das nächste Mal werde ich täglich eine Mail versenden :D
Yamabushi
 
Beiträge: 3
Registriert: 26. April 2006, 13:26

Re: VORSCHLAG

Beitragvon borkert » 18. Mai 2006, 13:46

Liebe/r Yamabushi!

Da es eigentlich meine Aufgabe ist, technische Anfragen zu beantworten, möchte ich mich dazu auch mal melden. :)

Also, die oben geposteten Richtlinien sind jetzt nicht nur auf dich gemünzt (schon gar nicht als Vorwurf!), sondern auf alle Userinnen und wurden gepostet, um sie publik zu machen.

In deinem Fall war es so, dass ich deine Mail wohl in der Menge der Spam-Mails übersehen habe. Das tut mir sehr leid!

Bzgl. deines Problemes hätte ich dir aber nicht weiterhelfen können. Trotzdem interessiert mich, welche Lösung du gefunden hast, und wäre dir sehr dankbar für eine Antwort. (egal ob hier, per PN oder per Mail ;) )

Lg, Borkert
Ich wünschte, ich könnte mitkommen, aber ich habe schon meinen Pyjama an.
borkert

 
 
Beiträge: 3348
Registriert: 6. September 2004, 18:56

Re: VORSCHLAG

Beitragvon PhiloDandy » 18. Mai 2006, 18:53

und vergesst nicht, dass keiner hier für die arbeit (so weit ich weiß) bezahlt wird.

Sicher wichtig ist auch noch einen eindeutigen Betreff zu wählen, sodass es, sollte das mail ins Postfach für mails rutschen sofort Signalwirkung zeigt.

zB. "PROBLEM MIT PSYCHO-FORUM"
PhiloDandy

 
 
Beiträge: 13
Registriert: 6. Mai 2006, 20:08

Re: VORSCHLAG

Beitragvon Destiny » 18. Mai 2006, 19:29

PhiloDandy geschrieben:und vergesst nicht, dass keiner hier für die arbeit (so weit ich weiß) bezahlt wird.


Du weißt weit genug ;) es ist unbezahlt!
Die Hinweise sind gut, danke!

Auch mir tuts leid, dass ich dein Mail übersehen habe!
Kommt (hoffentlich) nicht wieder vor ;)

LG, Irene
"Ich glaube, dass geistiger Fortschritt an einem gewissen Punkt von uns verlangt, dass wir aufhören, unsere Mitlebewesen zur Befriedigung unserer körperlichen Verlangen zu töten." (Mahatma Gandhi)
Benutzeravatar
Destiny

 
 
Beiträge: 4969
Registriert: 11. Februar 2002, 16:41
Wohnort: Wien, 14

Re: VORSCHLAG

Beitragvon Yamabushi » 19. Mai 2006, 11:58

Kein Problem, ich habe mich einfach nur gewundert und kurzzeitig geärgert.

Ich weiß, dass die Arbeit unbezahlt ist, aber sie wird ja auch freiwillig gemacht :D

Wie ich das Problem gelöst habe, Borkert? Gar nicht, es löste sich nach ein paar Tagen von selbst - auf einmal konnte ich wieder posten.

Die Nachricht, die immer wieder kam beinhaltete so in etwa Worte wie "skript fehler", ... vielleicht lag es am Vollmond :D
Yamabushi
 
Beiträge: 3
Registriert: 26. April 2006, 13:26

Re: VORSCHLAG

Beitragvon Gast » 15. Februar 2008, 17:37

Ich finde das Psychoforum so wie es ist,sehr gut. (bitte keine änderungen)
Nur die änderungen bei Skriptenforum sind das Letzte. Die haben alles neu gemacht aber dafür funktioniert gar nichts. Hoffe das einige von euch kontakte zu den Leuten die sich um skriptenforum kümmern haben und die beschriebenen Problemen berichten.

Lg
Gast
 

Re: VORSCHLAG

Beitragvon Gast » 27. März 2008, 02:50

Hallo

Ich wünsche allen StudentInnen sehr schöne Semester...
Gast
 

Re: VORSCHLAG

Beitragvon schneeflocke » 10. März 2009, 21:06

also zuerst mal --> schön, dass wir endlich wieder so beisammen sind :)
die letzten Smilies waren irgendwie lieber... Nein, nun etwas mehr produktiv: hilfreich wäre, wenn neben letzter Beitrag von in den einzelnen Themen auch das Unterthema stehen würde.. zb. bei Methodenlehre: letzter Beitrag: Snoopy in Übung 2. Die Schrift ist m.E. auch etwas schwieriger zu lesen als bisher, da sie etwas länger gezogen ist. Vielleicht ist es aber auch nur Gewöhnungssache u n d ich freu mich trotzdem sehr über das Forum und werde wie immer täglich einsteigen.. Alles Liebe, Eva.
schneeflocke

 
 
Beiträge: 211
Registriert: 23. Januar 2008, 11:15

Re: VORSCHLAG

Beitragvon queasy » 10. März 2009, 22:43

irre ich mich, oder geht eure "Forums-Uhr" (die z.B. angibt wann man das letzte Mal eingeloggt war!) um ne Stunde falsch?
falls dem so ist, Vorschlag: ausbessern :grin: [22]
Benutzeravatar
queasy

 
 
Beiträge: 34
Registriert: 27. Januar 2008, 15:20

Re: VORSCHLAG

Beitragvon queasy » 10. März 2009, 22:47

...und wie ich hier grad sehe:
ich irre mich nicht! :grin:
der vorige Beitrag von mir hier wurde meinen Uhren nach nämlich genau ne Stunde später editiert :P

also, falls ihr grad nix zu tun habt (ich weiß natürlich, dass dem wohl gerade in der "Umzugs-Zeit" nicht so ist ;) ), dies wäre noch auszubessern :-)

(also manche dieser Smilies hier gefallen mir nicht, muss ich offen zugeben :grin: )
Benutzeravatar
queasy

 
 
Beiträge: 34
Registriert: 27. Januar 2008, 15:20

Re: VORSCHLAG

Beitragvon domanz » 10. März 2009, 22:48

queasy geschrieben:irre ich mich, oder geht eure "Forums-Uhr" (die z.B. angibt wann man das letzte Mal eingeloggt war!) um ne Stunde falsch?
falls dem so ist, Vorschlag: ausbessern :grin: [22]


Ist in Arbeit, derweil musst die Zeitzone in deinem Profil ändern bis wir eine langfristige Lösung gefunden haben. (Persönlicher Bereich - Einstellungen - Persönliche Einstellungen)
punching trees gives me wood
Benutzeravatar
domanz

 
 
Beiträge: 4730
Registriert: 12. November 2007, 00:01
Wohnort: Wien

Re: VORSCHLAG

Beitragvon rambazamba » 10. März 2009, 22:49

Die Zeit kannst du selber bei deinen Profil-Einstellungen ändern (bin ich selber grad draufgekommen)! :)
Benutzeravatar
rambazamba

 
 
Beiträge: 420
Registriert: 9. Oktober 2006, 02:30
Wohnort: Wien

Re: VORSCHLAG

Beitragvon queasy » 10. März 2009, 22:56

....also dass man da jetz "sooo genau" :grin: sehen kann was die anderen grad machen is aber schon irgendwie "arg" find ich :) ..."was für ein Eingriff" in die Privatsphäre :grin: :grin: (schon okay :grin: )
Benutzeravatar
queasy

 
 
Beiträge: 34
Registriert: 27. Januar 2008, 15:20

Re: VORSCHLAG

Beitragvon domanz » 10. März 2009, 23:27

Nein, sagt es ruhig, wenn es wirklich stört kann man das auch abstellen.
punching trees gives me wood
Benutzeravatar
domanz

 
 
Beiträge: 4730
Registriert: 12. November 2007, 00:01
Wohnort: Wien

Re: VORSCHLAG

Beitragvon katschie1 » 11. März 2009, 16:47

nein, ich find das geil. ich überwach dich gern :D


ich seh grad: jetzt ist mein status 3 sterne und das heißt: 400 beiträge. das is bissl langweilig, hä?
im erstatzforum, da war man wenigstens was ;)
kann man da was machen?

wenn man da ma so guckt unter "wer ist online" da is da so ein google [bot] und der is auch noch hellblau! was solln das sein?
Ironie kann Spuren von Beiträgen beinhalten
Benutzeravatar
katschie1

 
 
Beiträge: 146
Registriert: 26. September 2007, 13:21

Re: VORSCHLAG

Beitragvon rambazamba » 11. März 2009, 21:41

katschie1 geschrieben:nein, ich find das geil. ich überwach dich gern :D
wenn man da ma so guckt unter "wer ist online" da is da so ein google [bot] und der is auch noch hellblau! was solln das sein?

Ja genau, das würde mich auch interessieren!! Den kann man auch nicht anklicken, was ist das Komisches?!

Und BITTE bitte bitte machts, dass man wieder diesen grünen Zungen-Smiley machen kann (der eh in der Liste abgebildet ist), der ist nämlich der beste!!! Die andern vom alten Forum gehn ja sonst auch alle!
May I waste your time too??
Benutzeravatar
rambazamba

 
 
Beiträge: 420
Registriert: 9. Oktober 2006, 02:30
Wohnort: Wien

Re: VORSCHLAG

Beitragvon queasy » 11. März 2009, 22:53

rambazamba geschrieben:Ja genau, das würde mich auch interessieren!! Den kann man auch nicht anklicken, was ist das Komisches?!


ja der "Typ" war schon wieder online, wieso habe ich das "dumpfe Gefühl" es könnte sich möglicherweise auch um einen "Hacker" od. sowas handeln? [22] :grin: [16]
Benutzeravatar
queasy

 
 
Beiträge: 34
Registriert: 27. Januar 2008, 15:20

Re: VORSCHLAG

Beitragvon ulli kobrna » 11. März 2009, 23:14

googlebot = ein programm von google, dass sich die seiten ansieht und in den google-fundus aufnimmt.
--> siehe: http://de.wikipedia.org/wiki/Googlebot ... also keine panik angesagt :eek: [10]

lg ulli
leben heißt brücken schlagen über ströme, die vergehn. (gottfried benn, zit. in konstantin wecker "stürmsche zeiten mein schatz")
Benutzeravatar
ulli kobrna

 
 
Beiträge: 4202
Registriert: 19. Dezember 2001, 13:20
Wohnort: Klosterneuburg

Re: VORSCHLAG

Beitragvon katschie1 » 11. März 2009, 23:15

das is der beste grund zur panik!!! ;)
Ironie kann Spuren von Beiträgen beinhalten
Benutzeravatar
katschie1

 
 
Beiträge: 146
Registriert: 26. September 2007, 13:21

Re: VORSCHLAG

Beitragvon Destiny » 12. März 2009, 00:10

rambazamba: schon erledigt :P
"Ich glaube, dass geistiger Fortschritt an einem gewissen Punkt von uns verlangt, dass wir aufhören, unsere Mitlebewesen zur Befriedigung unserer körperlichen Verlangen zu töten." (Mahatma Gandhi)
Benutzeravatar
Destiny

 
 
Beiträge: 4969
Registriert: 11. Februar 2002, 16:41
Wohnort: Wien, 14

Re: VORSCHLAG

Beitragvon schneeflocke » 12. März 2009, 00:24

also was kann man wo einsehen? [17] will auch spechtln... :???: :roll:
was ich wirklich dringend brauchen würde, wär eine Fette Markierung neu eingelangter Antworten, also Datum.
ich suche immer ur lange, sehe den user, sehe das Datum, und dann erst, dass es schon im Jahre Schnee war.
Geht das?? :) [26] :) wär ur super!
und die Funktion von unten rauf und so, ist auch nicht ganz so..
BB.
schneeflocke

 
 
Beiträge: 211
Registriert: 23. Januar 2008, 11:15

Re: VORSCHLAG

Beitragvon Gast » 12. März 2009, 23:45

Eine Frage wie kann man das machen, dass ich den aktuellsten Beitrag als erstes habe?
Im alten Forum gabs da einen Button und das fand ich sehr praktisch!

lg
Gast
 

Re: VORSCHLAG

Beitragvon domanz » 13. März 2009, 00:14

Als Funktion in dem Sinn gibt es das noch nicht, du kannst es aber bei Mein Bereich/Einstellungen/Ansichtsoptionen so einstellen dass Beiträge Aabsteigend (nach Datum) angezeigt werden, das ist aber dann bei allen so. (Mich stört das gar nicht, nachdem meistens die ersten Seiten für mich uninteressant sind))
punching trees gives me wood
Benutzeravatar
domanz

 
 
Beiträge: 4730
Registriert: 12. November 2007, 00:01
Wohnort: Wien

Nächste

Zurück zu Archiv - Psychoforum Wien



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste