Sprachkurse kostenlos?

Moderator: Moderatoren-Team

Sprachkurse kostenlos?

Beitragvon FelixHofmann » 16. Januar 2012, 14:20

Hallo,

Ich habe gehört dass es kostenlose Sprachkurse an einer der großen Unis (Wu, Uni Vie, Tu,..) geben soll, bin mir aber nicht mehr sicher wo das war - kann mir da jmd vllt. sagen wo kostenlose Sprachkurse angeboten werden?

lg felix
FelixHofmann
 
Beiträge: 1
Registriert: 16. November 2009, 23:08

Re: Sprachkurse kostenlos?

Beitragvon KoRnfuzius » 16. Januar 2012, 14:46

Meinst du die Kurse, die im Rahmen der Bacc. an der WU angeboten werden? Die kann man als freie Wahlfächer anrechnen lassen. Ist aber alles eher wirtschaftslastig und das Tempo sehr hoch.
Wer leichter glaubt, wird schwerer klug.
Benutzeravatar
KoRnfuzius

 
 
Beiträge: 542
Registriert: 22. Oktober 2004, 22:26

Re: Sprachkurse kostenlos?

Beitragvon Carrey-osity » 17. Januar 2012, 05:15

KoRnfuzius hat am 16.01.2012 um 13:46:54 geschrieben:Meinst du die Kurse, die im Rahmen der Bacc. an der WU angeboten werden? Die kann man als freie Wahlfächer anrechnen lassen. Ist aber alles eher wirtschaftslastig und das Tempo sehr hoch.


Also ich hab einen Französischkurs an der WU gemacht und fand das Niveau nicht so toll (hatte bereits Vorkenntnisse).

Bzgl Themen fand ich die Auswahl für mich untinteressant: ~2 Einheiten gingen um Autos und die Autokennzeichen"reform" in Frankreich
-> liegt aber sicher ganz stark am Lektor und wer Autos mag ist evtl auch sehr zufrieden! ;D

glg
Benutzeravatar
Carrey-osity

 
 
Beiträge: 314
Registriert: 30. Dezember 2007, 14:21

Re: Sprachkurse kostenlos?

Beitragvon Gast » 19. Januar 2012, 15:50

man kann auch direkt am jeweiligen Institut (Skandinavistik, Slawistik,...) an den Spracherwerbkursen teilnehmen. kostet auch nix. ist zwar zeitintensiv, aber dafür lernt man wirklich was. und für die freien wahlfächer kann man sich das auch anrechnen lassen.
Gast
 

Re: Sprachkurse kostenlos?

Beitragvon gast13 » 19. Januar 2012, 19:55

wu kann man mittlerweile nur noch sprachkurse machen wenn man auch dort studiert. (es ist aber keine problem sich dort einfach mal für ein semester zu inskripieren)

mit sprachkursen auf der romanistik (italienisch und spanisch) hab ich auch gute erfahrungen. der basiskurs ist recht schwer, also man muss sich sehr viel zu hause lernen und es wird alles sehr schnell durchgemacht, aber ist schaffbar wenn man motiviert ist. die kurse danach sind je nach professor unterschiedlich schwer, sind aber gut wenn man sich verbessern will oder einfach die sprache nicht verlernen will.

sprachkurs auf der FinnUgristik kann ich sehr empfehlen, man hat im 1er kurs glaub ich 5 stunden in der woche, aber man lernt sehr viel und das tempo passt auch.
gast13
 

Re: Sprachkurse kostenlos?

Beitragvon Gast13 » 19. Januar 2012, 19:56

aja anfängerkurse 1 und 2 auf der wu sind noch nicht wirtschaftslastig, erst die für könner (heißen dann auch wirtschaftskommunikation) würd ich nicht machen wenn ich mich nicht für wirtschaft interessiere.
Gast13
 

Re: Sprachkurse kostenlos?

Beitragvon Gast8309 » 9. Oktober 2012, 15:43

Hallo...

ich würd gerne am Institut für Skandinavistik einen Spracherwerbskurs machen... kann aber wirklich nirgends finden, wo man sich da anmeldet, ob man Voraussetzungen braucht usw...? Kann mir jemand helfen!? Auch auf der Institutsseite der Skandinavistik find ich leider nichts!
Gast8309
 

Re: Sprachkurse kostenlos?

Beitragvon Daniel28 » 10. Dezember 2012, 12:40

Wenn ich einen gratis Sprachkurs in Englisch und in Italienisch machen will, wann, wie und wo muss ich mich dafür anmelden?

Muss man dann für diese Sprachen extra inskribieren in der Studienzulassung auf der Hauptuni?

Lg, Daniel
Daniel28
 

Re: Sprachkurse kostenlos?

Beitragvon Gast » 18. Januar 2014, 13:23

Weiß nun jemand bescheid wo man als Student ganz normale Sprachkurse kostenlos besuchen kann?

Die Sprachkurse der Uni Wien (z.B. Spanisch und Französisch bei der Romanistik) sind nur für Romanistik-Studenten gedacht und haben als Voraussetzung das Bestehen der STEOP-Prüfungen.
Bei der WU-Seite finde ich absolut gar nichts.. Muss ich mich, für die hier im Forum erwähnten Angebote, für BWL z.B. inskribieren? Die BWL STEOP-Prüfungen auch noch bestehen um dann den Zugang für die Kurse zu bekommen?

Ich würde mich freuen, wenn mir jemand da etwas empfehlen könnte. Ich zahle auch für einen Sprachkurs, aber nicht 260 Euro pro Semester wie es vom Sprachenzentrum der UNI Wien verlangt wird..

Grüße,

Andreas
Gast
 

Re: Sprachkurse kostenlos?

Beitragvon livila » 19. Januar 2014, 01:10

was würdest du denn gerne machen? an der fakultät orientalistik kann man zum beispiel den türkisch kurs (1-4, jedes semester 1 aufbauend), aber auch arabisch besuchen.

hab auch mal gehört, dass es an der WU sprachkurse gibt (wenn du dort "mitbelegen" willst)

lg
Benutzeravatar
livila

 
 
Beiträge: 462
Registriert: 2. Februar 2012, 02:02
Wohnort: Wien

Re: Sprachkurse kostenlos?

Beitragvon maxmustermann » 9. April 2014, 12:01

Konversation ist voll wichtig bei Sprachen lernen, darum mag ich lieber Kleingruppen.
Da gibts immer wieder Studentenangebote: https://www.courseticket.com/de/t/sprachkurs
maxmustermann
 

Re: Sprachkurse kostenlos?

Beitragvon derlinguineee » 9. April 2014, 16:55

Von diesen Gratiskursen halte ich nicht soviel, wenn du kein Geld ausgeben willst find ichs viel besser einen Konversationspartner zu suchen. Aber Sprachkurse sind wirklich nicht mehr teuer. Bei courseticket gibts sogar Studentenrabatte, schau einfach mal: https://www.courseticket.com/de/q?q=sprachkurse
derlinguineee
 

Re: Sprachkurse kostenlos?

Beitragvon isidora » 25. September 2014, 23:54

In BFI gibt es ab und zu kostenlose Sprachkurse. Ich selber habe Englisch für Anfänger kostenlos besucht. Der Grund warum die kostenlos angeboten werden ist das es Trainer sind die Grad ihre Ausbildung beendet haben. Ich Persönlich hatte nicht das Gefühl das die Trainer Anfänger waren.

Hier ein Bericht welche Sprachen momentan in kommen sind vielleicht hilft dir das bei deine Endscheidung weiter ;) http://www.derneuemann.net/sprachkurs/1673
Benutzeravatar
isidora
 
Beiträge: 2
Registriert: 25. September 2014, 23:49

Re: Sprachkurse kostenlos?

Beitragvon Allison » 29. Dezember 2016, 10:50

isidora hat am 25.09.2014 um 23:54:50 geschrieben:In BFI gibt es ab und zu kostenlose Sprachkurse. Ich selber habe Englisch für Anfänger kostenlos besucht. Der Grund warum die kostenlos angeboten werden ist das es Trainer sind die Grad ihre Ausbildung beendet haben. Ich Persönlich hatte nicht das Gefühl das die Trainer Anfänger waren.

Hier ein Bericht welche Sprachen momentan in kommen sind vielleicht hilft dir das bei deine Endscheidung weiter ;) http://www.derneuemann.net/sprachkurs/1673


Danke für's Teilen! Nach so einem kostenlosen Kurs habe ich auch schon gesucht, um mein Englisch etwas aufzubessern. Werde mich da mal erkundigen, ob die aktuell noch etwas anbieten. :)
Benutzeravatar
Allison

 
 
Beiträge: 9
Registriert: 12. Dezember 2016, 17:07


Zurück zu Archiv - Studienrelevante Themen - Beihilfen, Komm. Prüfungen, Job und Studium



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste