Kreuztabelle

Fragen und Antworten zur Statistik I und II, Methodenlehre und Testtheorie

Moderator: Methodik-Team

Kreuztabelle

Beitragvon lilli02 » 19. Juni 2011, 17:25

Kann mir jemand sagen, ab wann ich den Chi-Quadrat Wert von Fisher Exakt nehme? Also unter der Tabelle steht ja immer ein Prozentsatz, wieviele Felder eine erwartete Häufigkeit kleiner 5 (oder so) haben. Im Idealfall ist das 0. Aber bei mir ist es manchmal auch 18,5%, 30% usw.

Außerdem habe ich ein Problem mit den Freiheitsgraden. Ich vergleiche zweimal 3 Gruppen. Habe aber df = 4???
Wie kann das sein? Habe ich meine Variablen falsch gelabelt (im SPSS)?
Ich dachte es müssten auf jeden Fall df = 2 sein.

Wäre echt super, wenn mir jemand weiterhelfen könnte!!!!

Danke im Voraus!!!

lg Lilli
lilli02

 
 
Beiträge: 7
Registriert: 25. Juli 2006, 01:25

Schnellantwort

:
Um automatische Eingaben zu unterbinden, musst du die beiden angezeigten Wörter in das untenstehende Feld eingeben.
   

Zurück zu Methodiktutorium - Psychologie Forum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste