INFORMATION

Liebe ForumsbesucherIn!

Mit dem 07.07.2017 schließt das Psychoforum seine Pforten.

Die geringe Nutzaktivität rechtfertigt weder weiteren administrativen noch finanziellen Aufwand (Serverkosten). Wir bedanken uns sehr herzlich bei den vorherigen Generationen von Admins und Moderatoren, die dieses Forum geschaffen, aufgebaut und gepflegt haben.

Wir danken dem BöP für jahrelanges Sponsoring. Last but not least gilt unser Dank allen Nutzerinnen und Nutzern der letzten Jahre.

Das Forum wechselt ab 07.07.2017 in einen read-only Modus, um bis spätestens zum Start des Wintersemesters 17/18 offline zu gehen. Danach ist ein Zugriff auf Accounts und Inhalte nicht mehr möglich.

Falls ihr Themen für euch archivieren wollt, ist das kein Problem. Wir unterstützen euch gerne, falls es Fragen geben sollte.

Kontakt: admin@psychoforum.at

Infoabend "Schulpsychologie"

Archivierte Themen - nur mehr Leserechte

Moderator: indiansummer

Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Mallory » 17. November 2011, 12:05

Demnächst findet erstmals ein Infoabend zum Thema Schulpsychologie statt. Wenn Ihr Interesse habt, bitte schnell anmelden! :)

Infoabend "Schulpsychologie"

Inhalte:
Ausbildung zum Schulpsychologen
Organisation von Schulpsychologen
Aufgabenbereiche von Schulpsychologen
Typische Fragestellungen und Fallbeispiele
Ablauf eines Arbeitstages
Konflikte im Umgang mit Schülern / Lehrern / Eltern
Gestaltung der Zusammenarbeit mit anderen Organisationen (Jugendamt, Krisenzentrum

Vortragende:
Mag. Sabine Wiesflecker

Termin / Dauer:
1. Dezember 2011, 18:00
Dauer ca. 1 1/2 Stunden

Ort:
BÖP Seminarraum 1
Möllwaldplatz 4/4/37
1040 Wien

Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt online - nähere Infos dazu findet ihr auf unserer Homepage www.plast.at

Wir freuen uns auf euer Kommen!! :)
Benutzeravatar
Mallory

 
 
Beiträge: 888
Registriert: 9. September 2004, 23:51

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Gast » 17. November 2011, 15:44

Ja bitte wie funktioniert das, versteh das mit der online anmeldung nicht!!!!!
Und möchte unbedingt hin.
danke ;)
Gast
 

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Mallory » 17. November 2011, 18:02

Hier nochmal die Info zur Anmeldung (von unserer Homepage):

Anmeldung: online über http://vtk.boep.at

PLAST-Mitglieder sind automatisch mit ihrer Mitgliedsnummer (=BÖP-ID) registriert. Nicht-Mitglieder können sich ebenfalls im BÖP-Büro registrieren lassen (benötigt werden Name, Adresse, E-Mail) und erhalten so eine BÖP-ID. Fragen zur Registrierung bitte an buero[at]boep.or.at

Also auf der oben angegebenen Seite siehst du verschiedene Veranstaltungen (auch andere als der Schulpsychologie-Infoabend). Zum Anmelden musst du dich einloggen, wozu du deine Mitgliedsnummer verwendest (wenn du beim BÖP bzw. bei der PLAST Mitglied bist). Wenn du nicht Mitglied bist, musst du eine Mail an das BÖP-Büro schreiben (oben angegebene Mail-Adresse) und deine Daten bekannt geben, dann erhältst du eine Nummer, mit der du dich anmelden kannst (aber eben nur für den einen Infoabend).
Ich hoffe, jetzt ist alles klar. :)
Benutzeravatar
Mallory

 
 
Beiträge: 888
Registriert: 9. September 2004, 23:51

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon rambazamba » 20. November 2011, 23:57

Kostet das was? Wenn ja, wieviel?
May I waste your time too??
Benutzeravatar
rambazamba

 
 
Beiträge: 420
Registriert: 9. Oktober 2006, 02:30
Wohnort: Wien

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Mallory » 21. November 2011, 10:35

Nein, der Infoabend ist kostenlos. :)
Benutzeravatar
Mallory

 
 
Beiträge: 888
Registriert: 9. September 2004, 23:51

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Gast » 21. November 2011, 19:34

[16] die email adresse ist die richtig.danke lg
Gast
 

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Mallory » 21. November 2011, 20:09

Ja, also das [at] steht halt für @, aber ansonsten müsste sie stimmen. Kann aber sein, dass es ein bisschen dauert, bis eine Antwort kommt.
Benutzeravatar
Mallory

 
 
Beiträge: 888
Registriert: 9. September 2004, 23:51

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Patiku » 22. November 2011, 04:10

Mallory hat am 21.11.2011 um 9:35:13 geschrieben:Nein, der Infoabend ist kostenlos. :)



kostenlos, aber man muss 39 euro bezahlen um PLAST mietglied zu sein, und dadurch teilnehmen zu dürfen. Oder??
Patiku

 
 
Beiträge: 111
Registriert: 9. Januar 2007, 21:11

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Mallory » 22. November 2011, 10:17

Nein, der Infoabend ist für alle StudentInnen kostenlos. :)
Die Mitgliedschaft bei der PLAST ist keine Voraussetzung dafür, bringt aber andere Vorteile (kostenlose Statistik-/SPSS-Beratung, über Veranstaltungen immer als erstes informiert werden, Ermäßigung bei kostenpflichtigen Seminaren, 4x im Jahr Zeitschrift "Psychologie in Österreich"...).
Benutzeravatar
Mallory

 
 
Beiträge: 888
Registriert: 9. September 2004, 23:51

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Miss Undercover » 26. November 2011, 20:02

Hab leider leider den Beitrag erst jetzt gesehen und bin schon verplant- Unterlagen gibt es zu diesem Infoabend nachher wohl nicht? Bzw. kann mir ev. jemand sagen, wie oft so ein Infoabend zu diesem Thema stattfindet?

Vielen Dank! :)

lg
Miss Undercover

 
 
Beiträge: 27
Registriert: 14. Februar 2005, 17:01

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Gast » 1. Dezember 2011, 14:06

hallo leider ist der abend schon ausgebucht, kann ich trotzdem hingehen???? ;)
bitte euch um baldige Antwort.

danke [14]
Gast
 

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Nina_85 » 1. Dezember 2011, 16:19

Hallo!

Ich bin angemeldet, fühle mich aber krank und werde wahrscheinlich nicht hingehen können - wenn du magst, schick mir eine PM, dann sag ich dir meinen Namen, dann kannst du gerne statt mir gehen und dort sagen, dass du an meiner Stelle dort bist.
Benutzeravatar
Nina_85

 
 
Beiträge: 267
Registriert: 28. Mai 2006, 13:13

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Gast » 1. Dezember 2011, 16:55

hallo bin nicht registriert kann dir daher nichts schicken,...

oder du schickst mir eine mail, falls du doch gehst kannst du mir die Unterlagen zukommen lassen, weil ich zu diesem Zeitpunkt eh uni hab, würde aber auch das seminar ausfallen lassen.

danke lg theresa
Gast
 

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Gast » 1. Dezember 2011, 16:59

sorry meine mail ist:
stephanie23@gmx.at

ps: wird sich wohl nicht mehr ausgehen,dass du mir schnell antwortest,
vielleicht kannst du mir ja die Unterlagen schicken,wenn du hingehst.

danke lg ;-)
Gast
 

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Nina_85 » 1. Dezember 2011, 17:14

Ich hab dir gerade geschrieben. Geht sich hoffentlich noch aus für dich, würde mich freuen.
Benutzeravatar
Nina_85

 
 
Beiträge: 267
Registriert: 28. Mai 2006, 13:13

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon JulieKami » 1. Dezember 2011, 17:32

Hallo, kann man da trotzdem hingehen? Hab das hier im Psychoforum gerade erst gesehen dass es stattfindet. Hab mich auch zwecks Anmeldung bzw. vorhergehender Registrierung schlau gemacht...find mich aber leider auf die Schnelle nicht wirklich zurech auf der BÖP Homepage zwecks Anmeldung.

Jemand von euch der angemeldet ist und doch nicht hingeht? Bitte bitte bei mir melden: a0703652@unet.univie.ac.at

DANKE!
Benutzeravatar
JulieKami

 
 
Beiträge: 59
Registriert: 28. Januar 2008, 18:43

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Patiku » 1. Dezember 2011, 18:58

ich bin auch krank und schaffe es nicht heute. ;( koenttet ihr bitte die unterlagen mir schicken? es waer mir eine riessenfreue, hab mich voll gefreut auf die info abend heute und bin an dem bereich sehr interessiert. danke und lg.Pati
Patiku

 
 
Beiträge: 111
Registriert: 9. Januar 2007, 21:11

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Gast » 4. Dezember 2011, 18:44

hallo bitte kann mir auch wer die unterlagen schicken?

stephanie23@mx.at

bittttttttttteeee ;)
Gast
 

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Gast » 5. Dezember 2011, 19:06

sorry hier die volle email adresse: stephanie23@gmx.at

danke
Gast
 

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Mallory » 5. Dezember 2011, 22:17

Tut mir leid, euch enttäuschen zu müssen, aber es gab bei dem Infoabend keine Unterlagen.
Benutzeravatar
Mallory

 
 
Beiträge: 888
Registriert: 9. September 2004, 23:51

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Gast » 7. Dezember 2011, 18:23

:shock: und wie hat man dann die infos bekommen? nur durch mitschreiben ?
wie kommen wir sonst an infos bitteeeeeee [16]
oder wieder mal pech gehabt???? [13]
lg
Gast
 

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Patiku » 8. Dezember 2011, 13:43

Gast hat am 07.12.2011 um 17:23:17 geschrieben::shock: und wie hat man dann die infos bekommen? nur durch mitschreiben ?
wie kommen wir sonst an infos bitteeeeeee [16]
oder wieder mal pech gehabt???? [13]
lg



mir gehts genau gleich.

könnte wer BITTE eine zusammenfassung posten, oder halt die wichtige punkte der abend? ich schließe im jänner ab und wäre für die info sehr dankbar!!!!!!!

danke und lg
Patiku

 
 
Beiträge: 111
Registriert: 9. Januar 2007, 21:11

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Patiku » 8. Dezember 2011, 13:47

Mallory hat am 05.12.2011 um 21:17:25 geschrieben:Tut mir leid, euch enttäuschen zu müssen, aber es gab bei dem Infoabend keine Unterlagen.



Habt ihr vielleicht alte unterlagen, also von der letzte infoabend (falls es eine gegeben hat)??

oder könntet ihr posten ob sie links oder adressen, infostellen gebeben haben wo man sich mehr drüber informieren könnte? es wär mir sehr wichtig.

danke und lg
Patiku

 
 
Beiträge: 111
Registriert: 9. Januar 2007, 21:11

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Nina_85 » 8. Dezember 2011, 14:06

Ich würde mich auch sehr über Informationen dazu freuen.
Benutzeravatar
Nina_85

 
 
Beiträge: 267
Registriert: 28. Mai 2006, 13:13

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Gast » 13. Dezember 2011, 12:04

ja bitttttttttttttteeeeeeeeeeeeeeee ;-)
Gast
 

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Gast » 11. Januar 2012, 18:21

also leute fragt einfach herrn sperl der wird euch dann weiterhelfen....
Gast
 

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Mallory » 11. Januar 2012, 22:40

Die Vortragende hat sich jetzt aufgrund der vielen Nachfragen doch bereit erklärt, ihre Folien den Infoabend-BesucherInnen zur Verfügung zu stellen - ich habe in die Wege geleitet, dass alle, die damals beim Infoabend anwesend waren, eine entsprechende Mail zugeschickt bekommen (könnte aber noch etwas dauern).
Benutzeravatar
Mallory

 
 
Beiträge: 888
Registriert: 9. September 2004, 23:51

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Patiku » 12. Januar 2012, 02:41

Mallory hat am 11.01.2012 um 21:40:44 geschrieben:Die Vortragende hat sich jetzt aufgrund der vielen Nachfragen doch bereit erklärt, ihre Folien den Infoabend-BesucherInnen zur Verfügung zu stellen - ich habe in die Wege geleitet, dass alle, die damals beim Infoabend anwesend waren, eine entsprechende Mail zugeschickt bekommen (könnte aber noch etwas dauern).



und was ist mit denen die nicht anwesend sein konnten?
Patiku

 
 
Beiträge: 111
Registriert: 9. Januar 2007, 21:11

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Mallory » 13. Januar 2012, 14:43

Vielleicht sind ein paar, die anwesend waren, so nett und schicken auch die Folien weiter. Ich muss mich leider an die Vorgabe halten, dass das Material nicht online gestellt, sondern nur an die Anwesenden verschickt werden darf, tut mir leid...
Benutzeravatar
Mallory

 
 
Beiträge: 888
Registriert: 9. September 2004, 23:51

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon reillyy » 13. Januar 2012, 21:25

Oh, wäre jemand so nett und würde mir die Folien bitte an reilly@gmx.at weiterschicken? Habe den Termin leider erst jetzt gesehen, wäre gerne hingegangen :(
reillyy
 

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Nina_85 » 13. Januar 2012, 22:49

Ich würde mich auch total freuen, wenn mir jemand die Folien schicken könnte (an yaaaninita@gmail.com). Vielen Dank!
Benutzeravatar
Nina_85

 
 
Beiträge: 267
Registriert: 28. Mai 2006, 13:13

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Gast » 14. Januar 2012, 21:19

ja mir bitte auch ...
stephanie23@gmx.at
danke wäre echt nett,auch wenn es lange dauert. Bitte seid so nett.
lg ;)
Gast
 

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Gast » 15. Januar 2012, 11:45

Ich konnte leider auch nicht zum Infoabend. Interessiert mich aber sehr und ich wäre sehr froh wenn jemand so lieb wäre mir die Folien zu schicken!
Danke!

nstein1@yahoo.com
Gast
 

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Patiku » 15. Januar 2012, 23:30

Patiku

 
 
Beiträge: 111
Registriert: 9. Januar 2007, 21:11

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Gast » 17. Januar 2012, 11:57

wäre auch sehr dankbar für die folien!
a0503683@unet.univie.ac.at

liebe grüße julia
Gast
 

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Gast » 31. Januar 2012, 10:24

Hallo liebe Leute hat irgendwer schon etwas zugeschickt bekommen?

Danke lg ;)
Gast
 

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Gast » 31. Januar 2012, 11:36

Leider nein :(
Gast
 

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Patiku » 1. Februar 2012, 06:17

Gast hat am 31.01.2012 um 10:36:37 geschrieben:Leider nein :(


bin ziemlich enttäuscht, denke nicht dass es so schwer wäre uns die unterlagen zukommen zu lassen.. :(
Patiku

 
 
Beiträge: 111
Registriert: 9. Januar 2007, 21:11

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Sooly » 1. Februar 2012, 10:11

Ich war beim Infoabend und wir haben die Unterlagen selber noch nicht geschickt bekommen, daher ist es unmöglich (!) sie weiterzuleiten ...
Sooly

 
 
Beiträge: 763
Registriert: 24. Oktober 2004, 20:46

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Mallory » 1. Februar 2012, 10:40

Ich werde nochmal beim BÖP nachfragen - tut mir leid, dass es so lange dauert!!
Benutzeravatar
Mallory

 
 
Beiträge: 888
Registriert: 9. September 2004, 23:51

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Patiku » 1. Februar 2012, 16:56

Mallory hat am 01.02.2012 um 9:40:34 geschrieben:Ich werde nochmal beim BÖP nachfragen - tut mir leid, dass es so lange dauert!!


vielen lieben dank!!!
Patiku

 
 
Beiträge: 111
Registriert: 9. Januar 2007, 21:11

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Mallory » 9. Februar 2012, 21:32

Laut BÖP wurden die Unterlagen heute per Mail ausgeschickt. :) Kann das bitte jemand bestätigen?
Benutzeravatar
Mallory

 
 
Beiträge: 888
Registriert: 9. September 2004, 23:51

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Gast » 10. Februar 2012, 10:44

ja bitte schicke mir auch die Unterlagen.
stephanie23@gmx.at
lg und vielen Dank :-)
Gast
 

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon DAX » 10. Februar 2012, 12:49

DAX

 
 
Beiträge: 260
Registriert: 10. Oktober 2010, 19:31

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Patiku » 10. Februar 2012, 14:03

Mallory hat am 09.02.2012 um 20:32:52 geschrieben:Laut BÖP wurden die Unterlagen heute per Mail ausgeschickt. :) Kann das bitte jemand bestätigen?



also, ich habe nichts erhalten.

Könnte wer sie mir bitte auch senden? patikuuu@yahoo.es
Patiku

 
 
Beiträge: 111
Registriert: 9. Januar 2007, 21:11

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Mallory » 10. Februar 2012, 14:51

Patiku hat am 10.02.2012 um 13:03:42 geschrieben:
Mallory hat am 09.02.2012 um 20:32:52 geschrieben:Laut BÖP wurden die Unterlagen heute per Mail ausgeschickt. :) Kann das bitte jemand bestätigen?



also, ich habe nichts erhalten.

Könnte wer sie mir bitte auch senden? patikuuu@yahoo.es

Danke für die Rückmeldung! Ich werd gleich nochmal nachfragen. Du warst bei dem Infoabend anwesend und auch angemeldet, oder?
Benutzeravatar
Mallory

 
 
Beiträge: 888
Registriert: 9. September 2004, 23:51

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon DAX » 10. Februar 2012, 14:57

Habe auch nichts erhalten :-(
a0204979@unet.univie.ac.at
DAX

 
 
Beiträge: 260
Registriert: 10. Oktober 2010, 19:31

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Gast » 11. Februar 2012, 18:43

Könnt ihr mir bitte auch die Unterlagen schicken? DANKE schon mal :)

a0305371@unet.univie.ac.at
Gast
 

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Gast » 11. Februar 2012, 19:25

Ich wär auch sehr dankbar für die Unterlagen!
a0603530@unet.univie.ac.at
Gast
 

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Patiku » 11. Februar 2012, 21:27

Mallory hat am 10.02.2012 um 13:51:20 geschrieben:
Patiku hat am 10.02.2012 um 13:03:42 geschrieben:
Mallory hat am 09.02.2012 um 20:32:52 geschrieben:Laut BÖP wurden die Unterlagen heute per Mail ausgeschickt. :) Kann das bitte jemand bestätigen?



also, ich habe nichts erhalten.

Könnte wer sie mir bitte auch senden? patikuuu@yahoo.es

Danke für die Rückmeldung! Ich werd gleich nochmal nachfragen. Du warst bei dem Infoabend anwesend und auch angemeldet, oder?



Nein, sonst würde ich ja die unterlagen nicht brauchen, oder? ;)

Ich war angemeldet, konnte aber nicht hin weil ich krank war und hab deshalb am gleichen Tag (damals) gefragt ob wer uns die unterlagen zukommen lassen könnte.
Patiku

 
 
Beiträge: 111
Registriert: 9. Januar 2007, 21:11

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Mallory » 12. Februar 2012, 01:45

Naja, ich bin davon ausgegangen, dass auch die TeilnehmerInnen gern die Folien hätten. ;) Ich wollte eigentlich, dass irgendjemand, der TeilnehmerIn bei dem Infoabend war, bestätigen kann, dass die Folien ausgeschickt wurden. Dann wüsste ich, dass das Ausschicken wirklich geklappt hat. :)
Benutzeravatar
Mallory

 
 
Beiträge: 888
Registriert: 9. September 2004, 23:51

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Sooly » 12. Februar 2012, 17:01

Jup, ich war beim Abend, hab die Präsi erhalten und sende sie nun an alle aus, die hier ihre Matrikelnummer gepostet haben.
Sooly

 
 
Beiträge: 763
Registriert: 24. Oktober 2004, 20:46

Re: Infoabend "Schulpsychologie"

Beitragvon Mallory » 12. Februar 2012, 17:19

Sooly hat am 12.02.2012 um 16:01:13 geschrieben:Jup, ich war beim Abend, hab die Präsi erhalten und sende sie nun an alle aus, die hier ihre Matrikelnummer gepostet haben.
Super, vielen Dank, Sooly!!! :)
Benutzeravatar
Mallory

 
 
Beiträge: 888
Registriert: 9. September 2004, 23:51


Zurück zu Archiv - PLAST Veranstaltungen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron