INFORMATION

Liebe ForumsbesucherIn!

Mit dem 07.07.2017 schließt das Psychoforum seine Pforten.

Die geringe Nutzaktivität rechtfertigt weder weiteren administrativen noch finanziellen Aufwand (Serverkosten). Wir bedanken uns sehr herzlich bei den vorherigen Generationen von Admins und Moderatoren, die dieses Forum geschaffen, aufgebaut und gepflegt haben.

Wir danken dem BöP für jahrelanges Sponsoring. Last but not least gilt unser Dank allen Nutzerinnen und Nutzern der letzten Jahre.

Das Forum wechselt ab 07.07.2017 in einen read-only Modus, um bis spätestens zum Start des Wintersemesters 17/18 offline zu gehen. Danach ist ein Zugriff auf Accounts und Inhalte nicht mehr möglich.

Falls ihr Themen für euch archivieren wollt, ist das kein Problem. Wir unterstützen euch gerne, falls es Fragen geben sollte.

Kontakt: admin@psychoforum.at

FLS Leder

Fragen zum Fachliteraturseminar

Moderator: Moderatoren-Team

FLS Leder

Beitragvon gast00003BM » 10. März 2010, 12:22

Habt ihr schon ein mail von ihm bekommen?
gast00003BM
 

Re: FLS Leder

Beitragvon Gast » 11. März 2010, 00:54

Hey!

Kurze Frage: hat der Leder in der ersten Einheit rgendwas über abmeldungen erwähnt? Oder gelästert über Leute de sich nach der Abmeldefrist per Mail abgemeldet haben? Bzw. dass er solche Studenten negativ beurteilt oder sowas? Bzw. wieviele offizielle Restplätze hat er vergeben?
Wär sehr dankbar über eine Antwort!
Danke!
LG Julia
Gast
 

Re: FLS Leder

Beitragvon Gast » 5. Oktober 2010, 12:12

Ich habe einen Platz im FLS vom LEDER und würde gerne zu Kryspin-Exner!!
Wenn jemand mit mir tauschen möchte, bitte schreibt mir!
a0442226@unet.univie.ac.at
Gast
 

Re: FLS Leder

Beitragvon shellac » 5. Oktober 2010, 14:52

ich muss mich leider wieder vom FLS Leder abmelden - falls das jemand liest, der einen guten wartelistenplatz hat -> zur ersten veranstaltung hingehen!
morning will come for you at last, no matter how far into night you have strayed.
(Sleepytime Gorilla Museum)
Benutzeravatar
shellac

 
 
Beiträge: 50
Registriert: 10. März 2009, 12:11
Wohnort: Wien

Re: FLS Leder

Beitragvon Gast » 5. Oktober 2010, 14:53

Hallo,
ich habe einen Platz beim Gittler und hätte aber zur gleichen Zeit Forschungspraktikum. Würde irgendjemand seinen Fachliteraturplatz, vorzugsweise bei Leder, mit mir tauschen? Bitte einfach ne email schreiben an a0508650! vielen dank... sandra
Gast
 

Re: FLS Leder

Beitragvon Gast » 5. Oktober 2010, 14:55

Hallo Shellac,
könnten wir evtl offiziell platz tauschen? das wär super lieb... danke, sandra
Gast
 

Re: FLS Leder

Beitragvon shellac » 5. Oktober 2010, 15:02

hallo gast, ich hab mich gerade eben im univis vom FLS abgemeldet, daher kann ich leider nicht mehr tauschen, sorry...
morning will come for you at last, no matter how far into night you have strayed.
(Sleepytime Gorilla Museum)
Benutzeravatar
shellac

 
 
Beiträge: 50
Registriert: 10. März 2009, 12:11
Wohnort: Wien

Re: FLS Leder

Beitragvon Gast » 5. Oktober 2010, 17:13

Hallo Shellac nochmal :-)
da ja jetzt die Anmeldungen nochmal neu gemacht werden, könnten wir dann evtl, falls du nochmal zum Leder kommst, doch Plätze tauschen? Würd mir echt weiterhelfen, weil ich sonst nicht mit meiner Diplomarbeit beginnen kann. danke schon mal! Sandra
Gast
 

Re: FLS Leder

Beitragvon shellac » 5. Oktober 2010, 19:39

hallo sandra,
beim neuen zuteilungslauf werde ich nicht mehr vom system erfasst werden, weil meine ursprüngliche anmeldung mit der vorigen abmeldung vollständig aus der datenbank gelöscht wurde.
aber vielleicht meldet sich nach dem 2. durchlauf ja jemand hier, der mit dir tauschen mag - jedenfalls viel glück!
morning will come for you at last, no matter how far into night you have strayed.
(Sleepytime Gorilla Museum)
Benutzeravatar
shellac

 
 
Beiträge: 50
Registriert: 10. März 2009, 12:11
Wohnort: Wien

Re: FLS Leder

Beitragvon Gast » 9. September 2011, 16:58

wie läuft ds FLS bei ihm ab? kann mir dazu jemandwas sagen??
danke :)
Gast
 

Re: FLS Leder

Beitragvon Gast » 11. September 2011, 10:08

bin auch dankbar für infos :)
Gast
 

Re: FLS Leder

Beitragvon Gast » 19. September 2011, 16:54

Ich war letztes Jahr bei ihm im FLS. Wir hatten ein übergeordnetes Thema, zu dem wir jede Woche einen Artikel lesen mussten (die von ihm bereits zur Verfügung gestellt worden waren). Der zu besprechende Artikel wurde dann jede Woche von einer anderen Gruppe (2-3 Personen) vorgestellt, d.h. diese Leute sollten den Artikel dann genauer durcharbeiten und eine kleine Präsentation dazu vorbereiten. Während der jeweilge Artikel dann präsentiert wurde, wurde auch gleich darüber dsikutiert, es war also kein Referat im gewohnten Sinn, sondern eine Diskussionsrunde, da ja eh eigentlich jede/r den Artikel für die Stunde vorher durcharbeiten sollte. Zum Abschluss des Seminars musste man dann ein Proposal verfassen, d.h. ein kurzes Konzept, in dem ausgehend von bisherigen Theorien eine eigene Fragestellung aufgestellt wird, wobei bei uns hier der Spielraum total offen gelassen wurde. Das wars eigentlich so ziemlich. Ich muss sagen, ich hab in dem Seminar einiges gelernt, vor allem, wie ich mit wissenschaftlicher Literatur umgehe. Ich hoffe, ich konnte euch weiterhelfen :)
Gast
 

Re: FLS Leder

Beitragvon PinkFreud » 23. Januar 2012, 11:43

Hoffentlich bietet er das Semester auch eins an, im VVZ steht noch nichts... klingt ja gut und lehrreich!
Wie schauts aus mit Diplomarbeitsthema, eigentlich? Stehen die Chancen gut, dass man am Ende des Semester zu eins gekommen ist, über das FLS? ;)
Benutzeravatar
PinkFreud

 
 
Beiträge: 2251
Registriert: 14. November 2009, 18:45
Wohnort: Wien

Re: FLS Leder

Beitragvon Gast » 17. September 2012, 11:10

Hallo!

Ich würd gern ins FLS vom LEDER und hätte dafür einen Platz beim JIRASKO zum Tausch anzubieten.
Gern melden: a0706113@unet.univie.ac.at

LG
Gast
 

Re: FLS Leder

Beitragvon Gast » 8. Februar 2013, 15:29

Hello...
War dieses WS bei Leder im FLS und wollte fragen, ob schon jemand seine Note bekommen hat?
lg
Gast
 

Re: FLS Leder

Beitragvon PinkFreud » 10. Februar 2013, 07:50

Ich hab noch nichts.
Benutzeravatar
PinkFreud

 
 
Beiträge: 2251
Registriert: 14. November 2009, 18:45
Wohnort: Wien

Re: FLS Leder

Beitragvon Gast » 10. Februar 2013, 10:42

Hallo!
Nein, ich habe noch keine Note bekommen.
LG
Gast
 

Re: FLS Leder

Beitragvon Gast » 12. Februar 2013, 14:59

Da bin ich ja beruhigt - dachte, da ist etwas schief gelaufen...;-)
Gast
 

Re: FLS Leder

Beitragvon Gast » 13. Februar 2013, 12:59

Hab auch noch keine Note! Aber kann ja trotzdem was schief gelaufen sein..
Gast
 

Re: FLS Leder

Beitragvon PinkFreud » 13. Februar 2013, 19:03

Bitte, warum? Das Semester ist erst seit 2 Wochen vorbei. Sie kommen schon noch.
Benutzeravatar
PinkFreud

 
 
Beiträge: 2251
Registriert: 14. November 2009, 18:45
Wohnort: Wien

Re: FLS Leder

Beitragvon Gast » 14. Februar 2013, 14:05

Würde mir auch keine Gedanken machen...frühestens im März...
Gast
 

Re: FLS Leder

Beitragvon Gast » 18. Februar 2013, 13:20

Aso?
Gast
 

Re: FLS Leder

Beitragvon Gast » 18. Februar 2013, 13:33

ich hab meine auch noch nicht und von einer anderen kollegin weiss ich auch, dass sie noch keine bekommen hat. hoffentlich bald!
Gast
 

Re: FLS Leder

Beitragvon Gast » 25. Februar 2013, 11:30

aber fein wärs schon wenn man die note heute noch bekommen würd - beginnt ja heute die erste zuteilung...
Gast
 

Re: FLS Leder

Beitragvon Gast » 25. Februar 2013, 11:56

note is ja wirklich noch gekommen. wuhuuu :-)
Gast
 

Re: FLS Leder

Beitragvon Gast » 12. Oktober 2013, 13:50

weiss jemand der im seminar war was wir zum nächsten mal machn müssen?
hatte er nicht irgendwas gesagt von wegen sich zwei texte raussuchen zu einem thema oder so?
Gast
 

Re: FLS Leder

Beitragvon PinkFreud » 12. Oktober 2013, 16:47

Nein, bis zum nächsten Mal ist noch nichts zu tun. Siehe Moodle.
Benutzeravatar
PinkFreud

 
 
Beiträge: 2251
Registriert: 14. November 2009, 18:45
Wohnort: Wien

Re: FLS Leder

Beitragvon Gast » 29. Oktober 2013, 16:32

was kommt da eigentlich ins proposal? ich muss mir den januar genau einplanen, vielleicht kann ich das jetzt schon anfangen
Gast
 

Re: FLS Leder

Beitragvon PinkFreud » 29. Oktober 2013, 23:13

Ich würd dir raten auf die zwei Dezember-Einheiten zu warten, in denen er dazu was sagen wird.
Benutzeravatar
PinkFreud

 
 
Beiträge: 2251
Registriert: 14. November 2009, 18:45
Wohnort: Wien

Re: FLS Leder

Beitragvon blubbl » 12. November 2013, 12:19

kann mir jemand der in den letzten semestern beim leder fls gemacht hat sagen wie er so benotet? mir kommt er generell sehr streng vor... ist er bei der benotung auch streng? danke schonmal für antworten!
blubbl

 
 
Beiträge: 460
Registriert: 4. November 2009, 22:42

Re: FLS Leder

Beitragvon Gast » 12. November 2013, 16:45

Keine Ahnung. Ich hatte einen 1er und meine Nachbarin einen 2er. Die anderen konnte ich nicht mehr fragen leider. Lder möchte nur das beste aus dir rausholen ;)
Gast
 

Re: FLS Leder

Beitragvon blubbl » 13. November 2013, 21:45

und hast du viel mitgearbeitet? ich trau mich nix sagen weil mir vorkommt er ist so streng :/... will aber wegen meiner fehelnden mitarbeit auch keine 4 oder so bekommen...
blubbl

 
 
Beiträge: 460
Registriert: 4. November 2009, 22:42

Re: FLS Leder

Beitragvon Gast » 14. November 2013, 13:17

Nein, hab mich auch wenig getraut, am Ende des Seminars hat er dann gefragt warum manche sich nichts sagen trauen, wir brauchen ja keine Angst haben, außerdem dient dieses Seminar dazu was zu lernen und es macht ja nix wenn wir blödsinn sagen oder fragen. Nur der Fragende lernt was dabei..
Mein Proposal hat ihm halt gefallen, er legt sehr Wert auf eine grafische Darstellung und die vorgegebene Höchstanzahl von Wörtern sollte nicht überschritten werden (da ist er ganz genau).
Gast
 

Re: FLS Leder

Beitragvon blubbl » 15. November 2013, 09:07

danke für deine antwort! ich hab manchmal das gefühl wenn man blödsinn sagt, dass er sich innerlich denkt "was isn mit dir"... aja egal, mir ist nur wichtig das er halbwegs gut benotet weil ich sonst angst hab, dass ich keinen betreuer für die DA find (also mit ner schlechten note im fls)... werd mich dann auch auf das proposal konzentrieren...
blubbl

 
 
Beiträge: 460
Registriert: 4. November 2009, 22:42


Zurück zu Fachliteraturseminar



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste