Ende 1. Abschnitt und Einreichen

Geschlossene Themen - Nur noch Leserechte

Moderator: Moderatoren-Team

Zwischen 1. und 2. Abschnitt

Beitragvon claudia13 » 17. Februar 2006, 15:53

Neues Thema!!
claudia13

 
 
Beiträge: 1001
Registriert: 9. April 2002, 09:11

Re: Zwischen 1. und 2. Abschnitt

Beitragvon clg » 23. Februar 2006, 08:28

bilde mir ein wo gelesen zu haben, dass beim diplomzeugnis bei einem durchschnitt von 1,5 noch abgerundet wird.
find das aber nirgends, auch nicht im archiv.
vielleicht weiß das jemand...
clg

 
 
Beiträge: 277
Registriert: 30. September 2003, 20:45

Re: Zwischen 1. und 2. Abschnitt

Beitragvon michii » 23. Februar 2006, 09:01

ja, stimmt.
michii

 
 
Beiträge: 43
Registriert: 19. März 2003, 19:33

Re: Zwischen 1. und 2. Abschnitt

Beitragvon clg » 23. Februar 2006, 09:26

danke!
clg

 
 
Beiträge: 277
Registriert: 30. September 2003, 20:45

Re: Zwischen 1. und 2. Abschnitt

Beitragvon Gast » 24. Februar 2006, 15:08

einige fragen:
was heißt abgerundet?? wenn ich zB in statistik folgende noten habe: vo: 2+2; übungen:1+1 quali:3 TT:3 fopra:1
ergibt das im schnitt 1,8 steht dann im zeugnis a 2er??? wenns 1,5 wäre stünde ein 1er?

wo finde ich eine übersicht über ALLE n-nummern???
Gast
 

Re: Zwischen 1. und 2. Abschnitt

Beitragvon Destiny » 24. Februar 2006, 15:12

Anonymer User geschrieben:einige fragen:
was heißt abgerundet?? wenn ich zB in statistik folgende noten habe: vo: 2+2; übungen:1+1 quali:3 TT:3 fopra:1
ergibt das im schnitt 1,8 steht dann im zeugnis a 2er??? wenns 1,5 wäre stünde ein 1er?

wo finde ich eine übersicht über ALLE n-nummern???


abgerundet heisst, dass man bei ,5 die bessere note bekommt, also bei 1,5 einen 1er bei 2,5 einen 2er...usw.
bei 1,8 bekommst du daher einen 2er....genau, bei 1,5 wärs ein 1er...

Lg, Irene
"Ich glaube, dass geistiger Fortschritt an einem gewissen Punkt von uns verlangt, dass wir aufhören, unsere Mitlebewesen zur Befriedigung unserer körperlichen Verlangen zu töten." (Mahatma Gandhi)
Benutzeravatar
Destiny

 
 
Beiträge: 4969
Registriert: 11. Februar 2002, 16:41
Wohnort: Wien, 14

Re: Zwischen 1. und 2. Abschnitt

Beitragvon Gast » 24. Februar 2006, 15:14

danke für die superschnelle antwort!!!!

kann mir noch wer sagen wo ich alle n-nummern finde, weil der link im kommvor geht ja nicht
Gast
 

Re: Zwischen 1. und 2. Abschnitt

Beitragvon Gast » 25. Februar 2006, 11:52

hallo hätt ne frage:

1) wie funktioniert das einreichen des ersten abschnittes genau? was muss ich da tun? wo muss ich da hin gehen???

2) bis wie lange kann ich den abschnitt einreichen? wenn ich jetzt im märz noch ne prüfung mache, kann ich dann noch einreichen? mir fehlt nur mehr die bio I wenn ich die jetzt mache und schaffe muss ich dann ein semester warten, oder kann ich dann noch einreichen

bitte um schnelle antwort
danke
caro
Gast
 

Re: Zwischen 1. und 2. Abschnitt

Beitragvon Gast » 25. Februar 2006, 12:02

hallo

hab mir den prüfungsevidenzbogen runtergeladen - aber es gibt ja nur mehr sammelzeugnisse, oder??? muss ich dann nur mehr das mitnehmen, oder die anderen prüfungen auch
Gast
 

Re: Zwischen 1. und 2. Abschnitt

Beitragvon claudia13 » 25. Februar 2006, 12:21

Anonymer User geschrieben:hallo hätt ne frage:

1) wie funktioniert das einreichen des ersten abschnittes genau? was muss ich da tun? wo muss ich da hin gehen???

2) bis wie lange kann ich den abschnitt einreichen? wenn ich jetzt im märz noch ne prüfung mache, kann ich dann noch einreichen? mir fehlt nur mehr die bio I wenn ich die jetzt mache und schaffe muss ich dann ein semester warten, oder kann ich dann noch einreichen

bitte um schnelle antwort
danke
caro


Zum EInreichen gibts genaug Themen:

Einreichung des 1. Abschnitts

Einreichung des 1. Abschnitts - Archiv bis 22.02.2006

Einreichung des 1. Abschnitts - Archiv is 17.05.2005

Und noch éinige im Archiv!!

Übrigends: Einreichen kannst die ganze Zeit. Sobald Du Deine letzte Note hast, kannst sofort einreichen gehen, mußt net bis ans Ende eines Semesters warten!!
claudia13

 
 
Beiträge: 1001
Registriert: 9. April 2002, 09:11

Re: Zwischen 1. und 2. Abschnitt

Beitragvon clg » 27. Februar 2006, 12:15

claudia13 geschrieben:Übrigends: Einreichen kannst die ganze Zeit. Sobald Du Deine letzte Note hast, kannst sofort einreichen gehen, mußt net bis ans Ende eines Semesters warten!!


genügt es wenn die note im apis ist? oder muss sie im univis sein?

lg
clg

 
 
Beiträge: 277
Registriert: 30. September 2003, 20:45

Re: Zwischen 1. und 2. Abschnitt

Beitragvon claudia13 » 27. Februar 2006, 13:22

clg geschrieben:
claudia13 geschrieben:Übrigends: Einreichen kannst die ganze Zeit. Sobald Du Deine letzte Note hast, kannst sofort einreichen gehen, mußt net bis ans Ende eines Semesters warten!!


genügt es wenn die note im apis ist? oder muss sie im univis sein?

lg


DAs qweiß ich ehrlich gesagt net. Aber ruf am besten Frau Schubert an deswegen, net daß Du dann hingehst, stundenlang dortstehst und sie dann sagt, daß Du noch warten mußt.

Aber woher willst Du wissen, daß Deine Note im Apis steht??
claudia13

 
 
Beiträge: 1001
Registriert: 9. April 2002, 09:11

Re: Zwischen 1. und 2. Abschnitt

Beitragvon ZackiZupf » 27. Februar 2006, 13:22

clg geschrieben:
claudia13 geschrieben:Übrigends: Einreichen kannst die ganze Zeit. Sobald Du Deine letzte Note hast, kannst sofort einreichen gehen, mußt net bis ans Ende eines Semesters warten!!


genügt es wenn die note im apis ist? oder muss sie im univis sein?

lg


anscheinend genügt es, wenn die note im apis is - fr schuberth kann sie dann schon sehen
ZackiZupf

 
 
Beiträge: 58
Registriert: 16. September 2004, 20:16

Re: Zwischen 1. und 2. Abschnitt

Beitragvon clg » 27. Februar 2006, 13:31

das mach ich.
naja, ich dachte, ich weiß, dass sie im apis sind wenn z.b. in bio die noten ausgehängt sind. ich dachte, das sei eine apis-liste.
clg

 
 
Beiträge: 277
Registriert: 30. September 2003, 20:45

Re: Zwischen 1. und 2. Abschnitt

Beitragvon steffmagda » 27. Februar 2006, 13:56

Es reicht auf jeden Fall, wenn deine Note im apis ist! War bei mir auch so! Wenn die Noten schon ausgehängt waren ist es ziemlich sicher, dass sie dann auch gleich im apis stehen würd ich sagen!Auf welche Note wartest denn?
steffmagda

 
 
Beiträge: 37
Registriert: 16. Dezember 2002, 17:10

Re: Zwischen 1. und 2. Abschnitt

Beitragvon clg » 27. Februar 2006, 16:13

danke, dann werd ich am mi gleich einreichen gehen.
hab auf bio I gewartet und die wurden heute ausgehängt.
clg

 
 
Beiträge: 277
Registriert: 30. September 2003, 20:45

Re: Zwischen 1. und 2. Abschnitt

Beitragvon Gast » 16. März 2006, 11:21

Wenn man im WS in den 2. Abschnitt kommt, kann ich dann gleich im November Vo-Prüfungen aus dem 2. Abschnitt machen (also nicht Klinische u. Wirtschaft, die ich ja vorziehen kann), sondern andere? Ist das irgendwo schriftlich festgehalten?
Gast
 

Re: Zwischen 1. und 2. Abschnitt

Beitragvon claudia13 » 16. März 2006, 19:48

Anonymer User geschrieben:Wenn man im WS in den 2. Abschnitt kommt, kann ich dann gleich im November Vo-Prüfungen aus dem 2. Abschnitt machen (also nicht Klinische u. Wirtschaft, die ich ja vorziehen kann), sondern andere? Ist das irgendwo schriftlich festgehalten?


Du wirst beim einrichen sofort für den 2. Abschnitt freigeschalten, und sobald Du das bist, kannst alle Prüfungen machen!!
claudia13

 
 
Beiträge: 1001
Registriert: 9. April 2002, 09:11

Re: Zwischen 1. und 2. Abschnitt

Beitragvon Gast » 21. März 2006, 15:48

Kann man eigentl. von Wien nach Klagenfurt wechseln z.B. --- also von Wien an jede andere Universität, wenn man den ersten Abschnitt fertig hat oder nicht? Hat da wer eine Ahnung?
Gast
 

Re: Zwischen 1. und 2. Abschnitt

Beitragvon Gast » 13. April 2006, 18:37

Wenn ich im Dezember fertig bin mit dem 1.ten Abschnitt - wie schauts dann aus mit Mindeststudienzeit. Verliere ich da automatisch an Zeit ? (wegen k.A. Forschungspraktikum 2 etc.). Bitte um Hilfe.
Gast
 

Re: Zwischen 1. und 2. Abschnitt

Beitragvon Gast » 21. April 2006, 10:05

Wisst ihr vielleicht wie lange Fr. Schubert für die Bearbeitung des Prüfungsevidenzbogens bzw. des 1. Abschnitts ungefähr braucht. Sitz schon auf Nadeln, wegen Prüfungsanmeldungen.
Gast
 

Re: Zwischen 1. und 2. Abschnitt

Beitragvon _blume_ » 21. April 2006, 12:32

bei mir war es genau eine woche!

lg michi
_blume_

 
 
Beiträge: 5
Registriert: 3. Oktober 2004, 23:05

Re: Zwischen 1. und 2. Abschnitt

Beitragvon Brigale » 23. April 2006, 21:37

Wenn man im Oktober noch Prüfungen macht - wie ist das mit dem Wechsel (also ab November kann man sagen) - wegen den Seminaren? Die kann man dann nicht machen oder - aber die Vorlesungsprüfungen schon (was eh reichen wird oder?) Kann mich da jemand ein bisschen aufklären vielleicht. Danke.
Brigale

 
 
Beiträge: 89
Registriert: 20. September 2004, 12:50

Re: Zwischen 1. und 2. Abschnitt

Beitragvon steffmagda » 24. April 2006, 00:04

Naja, Seminare kannst du dann ab dem SoSe machen. Vorlesungsprüfungen kannst du sobald du freigeschalten bist jederzeit machen, auch von Vorlesungen, die gelesen wurden, als du noch im 1. Abschnitt gewesen bist. Das is kein Problem!
steffmagda

 
 
Beiträge: 37
Registriert: 16. Dezember 2002, 17:10

Re: Zwischen 1. und 2. Abschnitt

Beitragvon Brigale » 24. April 2006, 13:20

Also gibts auf alle Fälle genug zu tun sozusagen?
Brigale

 
 
Beiträge: 89
Registriert: 20. September 2004, 12:50

Nächste

Zurück zu Archiv - Allgemeine Fragen zum Diplomstudium



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste